ver­grö­ßern

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|grö|ßern
Beispiel
ich vergrößere

Bedeutungen (4)

Info
    1. in seiner Ausdehnung, seinem Umfang größer machen; erweitern
      Beispiele
      • einen Raum, Garten [um das Doppelte] vergrößern
      • den Abstand zwischen zwei Pfosten vergrößern
    2. sich in Bezug auf die für Wohnung oder Geschäft zur Verfügung stehende Fläche weiter ausdehnen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      sich vergrößern
      Beispiele
      • wir sind umgezogen, um uns zu vergrößern
      • der Betrieb hat sich vergrößert
    3. in Bezug auf seine Ausdehnung, seinen Umfang größer werden
      Grammatik
      sich vergrößern
      Beispiel
      • eine krankhaft vergrößerte Leber, Schilddrüse
    1. mengen-, zahlen-, gradmäßig größer machen; vermehren
      Beispiele
      • die Zahl der Mitarbeiter vergrößern
      • eine Dosis vergrößern (erhöhen)
      • die Maßnahme hatte das Übel noch vergrößert (verschlimmert)
    2. mengen-, zahlen- oder gradmäßig größer werden, zunehmen
      Grammatik
      sich vergrößern
      Beispiele
      • die Zahl der Mitarbeiter hat sich vergrößert
      • damit vergrößert sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie geht
  1. von etwas eine größere Reproduktion herstellen
    Beispiel
    • eine Fotografie vergrößern
  2. (von optischen Linsen o. Ä.) größer erscheinen lassen
    Beispiel
    • dieses Glas vergrößert stark

Synonyme zu vergrößern

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉vergrößern

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
vergrößern