Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

op­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: op|tisch
Beispiel: optische Täuschung

Bedeutungsübersicht

  1. die Optik, die Technik des Sehens betreffend, darauf beruhend
  2. die Wirkung auf den Betrachter betreffend

Synonyme zu optisch

augenscheinlich; (bildungssprachlich) visuell

Aussprache

Betonung: ọptisch

Herkunft

griechisch optikós = das Sehen betreffend

Grammatik

Steigerungsformen

Positivoptisch
Komparativoptischer
Superlativam optischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-optischer-optische-optisches-optische
Genitiv-optischen-optischer-optischen-optischer
Dativ-optischem-optischer-optischem-optischen
Akkusativ-optischen-optische-optisches-optische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderoptischedieoptischedasoptischedieoptischen
Genitivdesoptischenderoptischendesoptischenderoptischen
Dativdemoptischenderoptischendemoptischendenoptischen
Akkusativdenoptischendieoptischedasoptischedieoptischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinoptischerkeineoptischekeinoptischeskeineoptischen
Genitivkeinesoptischenkeineroptischenkeinesoptischenkeineroptischen
Dativkeinemoptischenkeineroptischenkeinemoptischenkeinenoptischen
Akkusativkeinenoptischenkeineoptischekeinoptischeskeineoptischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. die Optik (1), die Technik des Sehens betreffend, darauf beruhend

    Beispiele

    • optische Eindrücke
    • optisch [nicht] wahrnehmbar sein
    • optisch vergrößernde Instrumente
    • dieser Vorgang wird optisch signalisiert
  2. die Wirkung auf den Betrachter betreffend

    Beispiele

    • die optische Gestaltung eines Raumes
    • dadurch wirkt der Raum optisch größer, weiter

Blättern