ma­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ma|len
Beispiel
gemalt

Bedeutungen (5)

Info
    1. mit Pinsel und Farbe (ein Bild) herstellen
      Beispiele
      • ein Bild [in Öl, nach der Natur] malen
      • ein Porträt malen
      • Schilder malen (anfertigen)
      • 〈auch ohne Akkusativ-Objekt:〉 er malt in Öl
    2. mit Pinsel und Farbe im Bild [künstlerisch] darstellen
      Beispiele
      • jemanden in Lebensgröße, ein Motiv in Pastell malen
      • das Kind hat ein Haus gemalt (mit Farbstiften, Wasserfarben o. Ä. gezeichnet)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 seine Jugend in düsteren, schwarzen Farben malen (negativ schildern)
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Zukunft allzu rosig malen (allzu optimistisch sehen)
    3. mit Pinsel und Farbe künstlerisch tätig sein
      Beispiele
      • in seiner Freizeit malen
      • mein Freund malt
  1. langsam, wie malend (1c) schreiben, Zeichen auf etwas aufbringen
    Beispiel
    • schreib bitte etwas schneller, du brauchst nicht zu malen
    1. mit Farbe streichen; Farbe auf etwas auftragen
      Gebrauch
      landschaftlich
      Beispiele
      • die Türen malen
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 der Herbst malt (färbt) die Blätter bunt
    2. als, in Farbe auftragen
      Beispiel
      • eine Blume auf das Papier malen
  2. Lippenstift, Nagellack auf etwas auftragen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • sich die Lippen, die Fußnägel malen
  3. sich in etwas ausdrücken, widerspiegeln
    Gebrauch
    gehoben
    Grammatik
    sich malen
    Beispiel
    • auf ihrem Gesicht malte sich Entsetzen

Synonyme zu malen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch mālen, althochdeutsch mālōn, mālēn = mit Zeichen versehen, zu mittelhochdeutsch māl, althochdeutsch māl(i), Mal

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich male ich male
du malst du malest mal, male!
er/sie/es malt er/sie/es male
Plural wir malen wir malen
ihr malt ihr malet malt!
sie malen sie malen

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich malte ich malte
du maltest du maltest
er/sie/es malte er/sie/es malte
Plural wir malten wir malten
ihr maltet ihr maltet
sie malten sie malten
Partizip I malend
Partizip II gemalt
Infinitiv mit zu zu malen

Wussten Sie schon?

Info
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Info
Betonung
🔉malen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
malen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen