Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ge­gen­über­ste­hen

Wortart: unregelmäßiges Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ge|gen|über|ste|hen
Beispiel: sie haben sich gegenübergestanden

Bedeutungsübersicht

    1. jemandem zugewandt stehen
    2. im Widerstreit stehen
    3. (Sport) gegen jemanden spielen
    4. im Gegensatz zu etwas stehen
    1. sich mit etwas auseinandersetzen müssen, mit etwas konfrontiert werden
    2. eine bestimmte Einstellung zu jemandem, etwas haben

Aussprache

Betonung: gegenüberstehen 🔉
Anzeige

Grammatik

Perfektbildung mit »hat«; süddeutsch, österreichisch, schweizerisch auch: ist
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stehe gegenüberich stehe gegenüber 
 du stehst gegenüberdu stehest gegenüber steh gegenüber, stehe gegenüber!
 er/sie/es steht gegenüberer/sie/es stehe gegenüber 
Pluralwir stehen gegenüberwir stehen gegenüber 
 ihr steht gegenüberihr stehet gegenüber
 sie stehen gegenübersie stehen gegenüber 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich stand gegenüberich stände gegenüber, stünde gegenüber
 du standest gegenüber, standst gegenüberdu ständest gegenüber, stündest gegenüber
 er/sie/es stand gegenüberer/sie/es stände gegenüber, stünde gegenüber
Pluralwir standen gegenüberwir ständen gegenüber, stünden gegenüber
 ihr standet gegenüberihr ständet gegenüber, stündet gegenüber
 sie standen gegenübersie ständen gegenüber, stünden gegenüber
Partizip I gegenüberstehend
Partizip II gegenübergestanden
Infinitiv mit zu gegenüberzustehen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. jemandem zugewandt stehen

      Beispiel

      plötzlich stand er seinem Chef gegenüber
    2. im Widerstreit stehen

      Grammatik

      sich gegenüberstehen

      Beispiel

      hier stehen sich verschiedene Auffassungen gegenüber
    3. gegen jemanden spielen

      Grammatik

      sich gegenüberstehen

      Gebrauch

      Sport

      Beispiel

      die beiden Mannschaften standen sich zum ersten Mal gegenüber
    4. im Gegensatz (1) zu etwas stehen

      Beispiel

      gesunkene Einnahmen stehen gestiegenen Kosten gegenüber
    1. sich mit etwas auseinandersetzen müssen, mit etwas konfrontiert werden

      Beispiel

      großen Schwierigkeiten gegenüberstehen
    2. eine bestimmte Einstellung zu jemandem, etwas haben

      Beispiel

      er steht euch, dem Plan skeptisch, mit Misstrauen gegenüber
Anzeige

Blättern