oder

auf­set­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|set|zen

Bedeutungen (11)

Info
  1. auf den Kopf, die Nase setzen
    Beispiele
    • sich, dem Kind eine Mütze aufsetzen
    • die Brille aufsetzen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 eine freundliche Miene aufsetzen (bewusst zeigen, zur Schau tragen)
  2. (ein Gefäß mit etwas zum Kochen) auf den Herd stellen
    Beispiel
    • Milch, das Essen, einen Topf mit Kartoffeln aufsetzen
  3. in einem bestimmten Wortlaut angemessen schriftlich formulieren
    Beispiel
    • einen Vertrag, eine Anzeige, [jemandem, für jemanden] eine Rede aufsetzen
  4. aufschichten
    Gebrauch
    landschaftlich
    Beispiel
    • Holz aufsetzen
  5. wieder aufrecht hinstellen
    Beispiel
    • Kegel aufsetzen
  6. auf etwas bereits Vorhandenes bauen; auf etwas bereits Vorhandenem errichten
    Beispiel
    • ein weiteres Stockwerk, einen Dachreiter aufsetzen
  7. aufnähen
    Beispiel
    • Taschen auf das Kleid aufsetzen
  8. mit einer Unterlage, dem Boden in Berührung bringen
    Beispiele
    • den Tonarm [auf die Schallplatte] aufsetzen
    • die Füße auf den Boden aufsetzen
  9. bei einer Landung in bestimmter Weise auf dem Boden auftreffen
    Beispiele
    • das Flugzeug setzte hart, weich auf der/(seltener:) auf die Piste auf
    • (Skisport) der Skispringer setzte im zweiten Durchgang schon bei 93,5 m auf
  10. aufrichten und aufrecht hinsetzen
    Beispiel
    • sich, das Kind [im Bett] aufsetzen
    1. den Ball auf dem Boden aufprallen lassen
      Gebrauch
      Fußball, Handball
      Beispiel
      • der Torwart setzte den Ball auf
    2. (von einem Ball) einmal kurz auf den Boden aufprallen
      Gebrauch
      Fußball, Handball
      Beispiel
      • der Ball setzte noch einmal auf und sprang dann ins Netz

Synonyme zu aufsetzen

Info
  • sich aufrecht setzen/hinsetzen, sich aufrichten, sich hochrichten; (gehoben) sich emporrichten

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich setze auf ich setze auf
du setzt auf du setzest auf setz auf, setze auf!
er/sie/es setzt auf er/sie/es setze auf
Plural wir setzen auf wir setzen auf
ihr setzt auf ihr setzet auf setzt auf!
sie setzen auf sie setzen auf

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich setzte auf ich setzte auf
du setztest auf du setztest auf
er/sie/es setzte auf er/sie/es setzte auf
Plural wir setzten auf wir setzten auf
ihr setztet auf ihr setztet auf
sie setzten auf sie setzten auf
Partizip I aufsetzend
Partizip II aufgesetzt
Infinitiv mit zu aufzusetzen

Aussprache

Info
Betonung
🔉aufsetzen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
aufsetzen

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder