Auf­sicht, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Aufsicht

Rechtschreibung

Worttrennung
Auf|sicht
Beispiel
der Aufsicht führende oder aufsichtführende Lehrer D 58

Bedeutungen (3)

  1. das Achten darauf, dass bestimmte Vorschriften eingehalten werden, dass nichts passiert
    Grammatik
    ohne Plural
    Beispiele
    • die Aufsicht haben [über jemanden, etwas]
    • wer führt heute [die] Aufsicht? (wer beaufsichtigt, bewacht die Personen, Sachen heute?)
    • die Kinder können nicht ohne Aufsicht sein
    • unter ärztlicher, polizeilicher Aufsicht stehen (sich regelmäßig einer ärztlichen Untersuchung unterziehen, bei der Polizei melden müssen)
  2. Aufsicht führende Person, Stelle
    Grammatik
    Plural selten
    Beispiel
    • frag doch mal die Aufsicht
  3. die Sicht von oben auf etwas
    Beispiel
    • einen Körper in [der] Aufsicht zeichnen

Grammatik

die Aufsicht; Genitiv: der Aufsicht, Plural: die Aufsichten

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Aufsicht
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?