Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Um­bruch, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Um|bruch

Bedeutungsübersicht

  1. grundlegende Änderung, Umwandlung, besonders im politischen Bereich
    1. (Druckwesen) das Umbrechen
    2. (Druckwesen) umbrochener Satz
  2. (Landwirtschaft) das Umbrechen der Ackerkrume
  3. (Bergbau) um einen Schacht herumgeführte Strecke

Synonyme zu Umbruch

Aussprache

Betonung: Ụmbruch🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Umbruchdie Umbrüche
Genitivdes Umbruches, Umbruchsder Umbrüche
Dativdem Umbruchden Umbrüchen
Akkusativden Umbruchdie Umbrüche

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. grundlegende Änderung, Umwandlung, besonders im politischen Bereich

    Beispiele

    • politische, gesellschaftliche Umbrüche
    • sich im Umbruch befinden
    • im Umbruch sein
    1. das Umbrechen

      Grammatik

      ohne Plural

      Gebrauch

      Druckwesen

      Beispiel

      den Umbruch machen, vornehmen
    2. umbrochener Satz (3b)

      Grammatik

      ohne Plural

      Gebrauch

      Druckwesen

      Beispiel

      den Umbruch lesen
  2. das Umbrechen der Ackerkrume

    Gebrauch

    Landwirtschaft

  3. um einen Schacht herumgeführte Strecke

    Gebrauch

    Bergbau

Blättern