Or­ga­ni­sa­ti­on, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Organisation

Rechtschreibung

Worttrennung
Or|ga|ni|sa|ti|on

Bedeutungen (4)

  1. Beispiele
    • eine reibungslose Organisation
    • ihr oblag die Organisation der Veranstaltung
    • das ist alles nur eine Frage der Organisation
  2. der Funktionstüchtigkeit einer Institution o. Ä. dienende [planmäßige] Zusammensetzung, Struktur, Beschaffenheit
    Beispiel
    • die Organisation der Polizei
    1. das [Sich]zusammenschließen zur Durchsetzung bestimmter Interessen, Zielsetzungen
      Beispiel
      • die Organisation der Arbeiter
    2. einheitlich aufgebauter Verband, Zusammenschluss von Menschen zur Durchsetzung bestimmter Interessen, Zielsetzungen o. Ä.
      Beispiele
      • eine internationale Organisation
      • eine Organisation gründen, verbieten
  3. selbsttätige Umwandlung abgestorbenen Körpergewebes in gesundes Gewebe
    Gebrauch
    Medizin

Herkunft

französisch organisation, zu: organiser, organisieren

Grammatik

die Organisation; Genitiv: der Organisation, Plural: die Organisationen

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Organisation
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?