Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mas­ter, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mas|ter
Im deutschsprachigen Raum vergebene Mastergrade und die zugehörigen Abkürzungen in Auswahl:
  • Master of Advanced Studies [- - ətˈvaːntst ˈstadiːs] (Abschluss eines in unterschiedlichen Fachgebieten angebotenen Aufbaustudiengangs; Abk. MAS, z. B. Sophie Berger MAS)
  • Master of Arts [- - ˈaːɐ̯ts] (Abschluss in den Geistes-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften; Abk. M. A.)
  • Master of Business Administration [- - ˈbɪznɪs ɛtmɪnɪsˈtrɛɪ̯ʃn̩] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs für Manager; Abk. MBA)
  • Master of Business and Engineering [- - ˈbɪznɪs ɛnt ɛndʒiˈniːrɪŋ] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs zur Verbindung wirtschaftlicher u. technischer Kenntnisse; Abk. MBE)
  • Master of Business Law [- - ˈbɪznɪs ˈlɔː] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs in Wirtschaftsrecht; Abk. M. B. L.)
  • Master of Education [- - ɛdjuˈkɛɪ̯ʃn̩] (Abschluss für das Grund-, Haupt- und Realschullehramt; Abk. M. Ed.)
  • Master of Engineering [- - ɛndʒiˈniːrɪŋ] (Abschluss in den Ingenieurwissenschaften; Abk. M. Eng.)
  • Master in/of European Studies [- - juroˈpiːən ˈstadiːs] (Abschluss eines interdisziplinären Aufbaustudiengangs mit besonderem Bezug zur EU; Abk. M. E. S.)
  • Master of International Business [- - ɪntɐˈnɛʃənl̩ ˈbɪznɪs] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs für internationales Management; Abk. MIB)
  • Master of Laws [- - ˈlɔːs] (Abschluss eines rechtswissenschaftlichen Aufbaustudiengangs; Abk. LL. M.)
  • Master in Psychoanalytic Observational Studies [- - saɪ̯ko|ɛnəˈlɪtɪk ɔpzəˈvɛɪ̯ʃənl̩ˈstadiːs] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs in psychoanalytischer Pädagogik; Abk. MPOS)
  • Master of Public Health [- - ˈpablɪk ˈhɛlθ] (Abschluss eines Aufbaustudiengangs in den Gesundheitswissenschaften; Abk. MPH)
  • Master of Science [- - ˈsaɪ̯əns] (Abschluss in den Natur-, Ingenieur- oder Wirtschaftswissenschaften; Abk. M. Sc.)

Bedeutungsübersicht

  1. englische Anrede für: junger Herr
    1. (Hochschulwesen) akademischer Grad
    2. (Hochschulwesen) Inhaber des Grades Master
    3. (Hochschulwesen) Studium, das mit dem Rang eines Masters endet
  2. (Sport) Leiter bei Parforcejagden
    1. (Technik) Teil einer technischen Anlage, der die Arbeitsweise eines anderen Teils oder mehrerer anderer Teile oder der gesamten Anlage entscheidend beeinflusst
    2. (besonders EDV) Einheit bei elektronisch gesteuerten Anlagen, die gegenüber dem Slave vorrangige Zugriffsrechte hat
  3. (bei der Vervielfältigung z. B. von Tonaufnahmen) Kopie des Originals, die zur Herstellung weiterer Kopien verwendet wird

Aussprache

Betonung: Master
Lautschrift: [ˈmaːstɐ]

Herkunft

englisch master < mittelenglisch maistre < altfranzösisch maistre, Maître

Grammatik

der Master; Genitiv: des Masters, Plural: die Master

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. englische Anrede für: junger Herr
    1. akademischer Grad

      Grammatik

      ohne Plural

      Gebrauch

      Hochschulwesen

      Beispiele

      • Master of Arts, Master of Sciences
      • einen Master in Pädagogik haben
      • (umgangssprachlich) den/seinen Master machen
    2. Inhaber des Grades Master

      Gebrauch

      Hochschulwesen

    3. Studium, das mit dem Rang eines Masters (2a) endet

      Gebrauch

      Hochschulwesen

      Beispiel

      der Master dauert vier Semester
  2. Leiter bei Parforcejagden

    Gebrauch

    Sport

    1. Teil einer technischen Anlage, der die Arbeitsweise (2) eines anderen Teils oder mehrerer anderer Teile oder der gesamten Anlage entscheidend beeinflusst

      Gebrauch

      Technik

    2. Einheit bei elektronisch gesteuerten Anlagen, die gegenüber dem Slave vorrangige Zugriffsrechte hat

      Gebrauch

      besonders EDV

  3. (bei der Vervielfältigung z. B. von Tonaufnahmen) Kopie des Originals, die zur Herstellung weiterer Kopien verwendet wird

Blättern