Groß­mut­ter, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Großmutter

Rechtschreibung

Worttrennung
Groß|mut|ter

Bedeutungen (2)

  1. Mutter des Vaters oder der Mutter
    Beispiele
    • meine Großmutter väterlicherseits
    • Hausmittel aus Großmutters Zeiten (von früher)
    • sie ist zum dritten Mal Großmutter geworden (sie hat ein drittes Enkelkind bekommen)
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • das kannst du deiner Großmutter erzählen! (umgangssprachlich: das glaube ich dir nicht!)
  2. alte Frau
    Großmutter
    © MEV Verlag, Augsburg
    Gebrauch
    umgangssprachlich

Synonyme zu Großmutter

Herkunft

mittelhochdeutsch grōʒmuoter, Lehnübersetzung von französisch grand-mère

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Großmutter
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?