groß­mü­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
großmütig

Rechtschreibung

Worttrennung
groß|mü|tig

Bedeutung

Großmut besitzend, zeigend

Beispiele
  • eine großmütige Tat
  • gegen jemanden großmütig sein, handeln
  • über etwas großmütig hinwegsehen

Herkunft

mittelhochdeutsch grōʒmüetec = voll Selbstvertrauen

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?