Ab­grund, der

Wortart INFO
Substantiv, maskulin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ab|grund

Bedeutungen (2)

Info
  1. unermessliche, gefährliche Tiefe
    Beispiele
    • ein Abgrund tat sich vor mir auf
    • in den Abgrund stürzen
    1. unergründlicher Bereich
      Gebrauch
      gehoben
      Grammatik
      häufig Plural
      Beispiel
      • die Abgründe der menschlichen Seele
    2. unvorstellbares Ausmaß von etwas
      Gebrauch
      gehoben
      Beispiel
      • ein Abgrund von Gemeinheit
    3. Untergang, Verderben
      Gebrauch
      gehoben
      Beispiele
      • am Rande des Abgrunds
      • an den Rand des Abgrunds geraten
      • das Volk in den Abgrund führen
    4. unüberbrückbare Kluft, Gegensatz
      Gebrauch
      gehoben
      Beispiel
      • einen Abgrund zwischen Ost und West aufreißen

Synonyme zu Abgrund

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch, althochdeutsch abgrunt, eigentlich = abwärtsgehender (Erd)boden

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativder Abgrunddie Abgründe
Genitivdes Abgrundes, Abgrundsder Abgründe
Dativdem Abgrundden Abgründen
Akkusativden Abgrunddie Abgründe

Aussprache

Info
Betonung
🔉Abgrund

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Abgrund