Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

mys­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: mys|tisch

Bedeutungsübersicht

  1. die Mystik betreffend, auf ihr beruhend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch
    1. dunkel, geheimnisvoll; rätselhaft, unergründlich
    2. (umgangssprachlich) mysteriös

Synonyme zu mystisch

dunkel, geheim[nisvoll], hintergründig, magisch, nicht zu begreifen/fassen/verstehen, okkult, orakelhaft, rätselhaft, seltsam, unbegreiflich, unergründlich, unerklärbar, unerklärlich, unfassbar, unfasslich, unheimlich, unklar, unverständlich; (gehoben) abgründig, geheimnisumwittert, geheimnisumwoben, unerfindlich, unerforschlich; (bildungssprachlich) delphisch, enigmatisch, esoterisch, orphisch, sibyllenhaft, sibyllinisch; (umgangssprachlich) schleierhaft

Aussprache

Betonung: mỵstisch

Grammatik

Steigerungsformen

Positivmystisch
Komparativmystischer
Superlativam mystischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-mystischer-mystische-mystisches-mystische
Genitiv-mystischen-mystischer-mystischen-mystischer
Dativ-mystischem-mystischer-mystischem-mystischen
Akkusativ-mystischen-mystische-mystisches-mystische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdermystischediemystischedasmystischediemystischen
Genitivdesmystischendermystischendesmystischendermystischen
Dativdemmystischendermystischendemmystischendenmystischen
Akkusativdenmystischendiemystischedasmystischediemystischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinmystischerkeinemystischekeinmystischeskeinemystischen
Genitivkeinesmystischenkeinermystischenkeinesmystischenkeinermystischen
Dativkeinemmystischenkeinermystischenkeinemmystischenkeinenmystischen
Akkusativkeinenmystischenkeinemystischekeinmystischeskeinemystischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. die Mystik betreffend, auf ihr beruhend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch

    Beispiel

    mystische Versenkung, Hingabe
    1. dunkel, geheimnisvoll; rätselhaft, unergründlich

      Beispiele

      • mystische Beziehungen
      • etwas mystisch verhüllen
    2. mysteriös

      Gebrauch

      umgangssprachlich

      Beispiel

      eine ziemlich mystische Angelegenheit

Blättern