ver­traut

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉vertraut

Rechtschreibung

Worttrennung
ver|traut
Beispiel
jemanden, sich mit etwas vertraut machen

Bedeutungen (2)

  1. in naher Beziehung zu jemandem stehend; eng verbunden; intim (1)
    Beispiele
    • vertraute Freunde
    • sie haben vertrauten Umgang
  2. wohlbekannt, gewohnt, nicht fremd
    Beispiele
    • ein vertrautes Gesicht
    • eine vertraute Erscheinung
    • die Umgebung ist ihr wenig vertraut
    • etwas kommt jemandem [seltsam] vertraut vor
    • sie ist mit der Materie gut vertraut (kennt sie gut)
    • sich mit den Regeln vertraut machen [müssen] (sie erlernen, sich einprägen [müssen])
    • sich mit einem Gedanken vertraut machen (sich daran gewöhnen)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
vertraut
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?