ver­träumt

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|träumt

Bedeutungen (2)

Info
  1. in seinen Träumen (2a), Fantasien lebend (und dadurch der Wirklichkeit entrückt)
    Beispiele
    • ein verträumtes Kind
    • verträumt lächeln
  2. fern, abseits vom lauten Getriebe gelegen; idyllisch
    Beispiele
    • ein verträumtes Dörfchen
    • der Ort ist noch ganz verträumt, liegt verträumt in einem Tal

Synonyme zu verträumt

Info

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivverträumt
Komparativverträumter
Superlativam verträumtesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivverträumterverträumtenverträumtemverträumten
FemininumArtikel
Adjektivverträumteverträumterverträumterverträumte
NeutrumArtikel
Adjektivverträumtesverträumtenverträumtemverträumtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivverträumteverträumterverträumtenverträumte

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivverträumteverträumtenverträumtenverträumten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivverträumteverträumtenverträumtenverträumte
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivverträumteverträumtenverträumtenverträumte
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivverträumtenverträumtenverträumtenverträumten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivverträumterverträumtenverträumtenverträumten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivverträumteverträumtenverträumtenverträumte
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivverträumtesverträumtenverträumtenverträumtes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivverträumtenverträumtenverträumtenverträumten

Aussprache

Info
Betonung
verträumt
Lautschrift
[fɛɐ̯ˈtrɔɪ̯mt]