Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­knüp­fen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|knüp|fen

Bedeutungsübersicht

  1. knoten
    1. verbinden
    2. mit jemand anderem verbinden, die Grundlage für eine Beziehung zu jemandem sein
    1. in einen inneren Zusammenhang bringen; zu etwas in Beziehung setzen
    2. mit etwas in einem inneren Zusammenhang stehen; sich verquicken
  2. (Jägersprache) (von bestimmten Tieren, z. B. Hund, Fuchs) begatten

Synonyme zu verknüpfen

Aussprache

Betonung: verknụ̈pfen🔉

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verknüpfeich verknüpfe 
 du verknüpfstdu verknüpfest verknüpf, verknüpfe!
 er/sie/es verknüpfter/sie/es verknüpfe 
Pluralwir verknüpfenwir verknüpfen 
 ihr verknüpftihr verknüpfet 
 sie verknüpfensie verknüpfen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verknüpfteich verknüpfte
 du verknüpftestdu verknüpftest
 er/sie/es verknüpfteer/sie/es verknüpfte
Pluralwir verknüpftenwir verknüpften
 ihr verknüpftetihr verknüpftet
 sie verknüpftensie verknüpften
Partizip I verknüpfend
Partizip II verknüpft
Infinitiv mit zu zu verknüpfen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. knoten (b)

    Beispiel

    die Enden einer Schnur miteinander verknüpfen
    1. verbinden

      Beispiele

      • das Angenehme mit dem Nützlichen verknüpfen
      • sie verknüpfte die Geschäftsreise mit einem Besuch bei Freunden
    2. mit jemand anderem verbinden, die Grundlage für eine Beziehung zu jemandem sein

      Beispiel

      die Erinnerung an jenen Abend verknüpfte sie mit dem Unbekannten
    1. in einen inneren Zusammenhang bringen; zu etwas in Beziehung setzen

      Beispiele

      • etwas logisch verknüpfen
      • zwei Gedankengänge miteinander verknüpfen
      • mit dem Vertrag sind folgende Bedingungen verknüpft
      • sein Name ist eng mit dem Erfolg des Hauses verknüpft
    2. mit etwas in einem inneren Zusammenhang stehen; sich verquicken

      Grammatik

      sich verknüpfen

      Beispiel

      mit diesem Wort verknüpft sich eine Vorstellung von Düsternis
  2. (von bestimmten Tieren, z. B. Hund, Fuchs) begatten

    Gebrauch

    Jägersprache

Blättern

↑ Nach oben