Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­dich­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|dich|ten

Bedeutungsübersicht

  1. (Physik, Technik) durch Verkleinerung des Volumens (mittels Druck) die Dichte eines Stoffes erhöhen; komprimieren
  2. ausbauen, vergrößern und so einen höheren Grad der Dichte erreichen
  3. zunehmend dichter werden
  4. (besonders Bauwesen, Technik) in einen Zustand größerer Dichte bringen
  5. (Bauwesen) dichter machen

Synonyme zu verdichten

Aussprache

Betonung: verdịchten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verdichteich verdichte 
 du verdichtestdu verdichtest verdicht, verdichte!
 er/sie/es verdichteter/sie/es verdichte 
Pluralwir verdichtenwir verdichten 
 ihr verdichtetihr verdichtet 
 sie verdichtensie verdichten 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verdichteteich verdichtete
 du verdichtetestdu verdichtetest
 er/sie/es verdichteteer/sie/es verdichtete
Pluralwir verdichtetenwir verdichteten
 ihr verdichtetetihr verdichtetet
 sie verdichtetensie verdichteten
Partizip I verdichtend
Partizip II verdichtet
Infinitiv mit zu zu verdichten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. durch Verkleinerung des Volumens (mittels Druck) die Dichte (2) eines Stoffes erhöhen; komprimieren (b)

    Gebrauch

    Physik, Technik

    Beispiele

    • Luft, ein Gas, Dampf verdichten
    • <in übertragener Bedeutung>: einen Stoff künstlerisch [zu einem Drama, Film, Roman] verdichten
  2. ausbauen, vergrößern und so einen höheren Grad der Dichte (1a) erreichen

    Beispiel

    das Straßennetz, den Fahrplan verdichten
  3. zunehmend dichter (1b) werden

    Grammatik

    sich verdichten

    Beispiele

    • der Nebel, die Dunkelheit verdichtet sich
    • <in übertragener Bedeutung>: ein Verdacht, ein Eindruck, ein Gerücht verdichtet (verstärkt, konkretisiert) sich [zur Gewissheit]
  4. in einen Zustand größerer Dichte (2) bringen

    Gebrauch

    besonders Bauwesen, Technik

    Beispiel

    Beton, den Boden verdichten
  5. dichter (1a) machen

    Gebrauch

    Bauwesen

    Beispiel

    die Bebauung verdichten

Blättern