an­stei­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
ansteigen
Lautschrift
[ˈanʃtaɪ̯ɡn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
an|stei|gen

Bedeutungen (2)

    1. aufwärtsführen
      Beispiele
      • die Straße, das Gelände steigt an
      • sanft ansteigende Wiesen
    2. aufwärtssteigen, aufsteigen
      Beispiel
      • schräg ansteigen
    1. höher werden
      Beispiel
      • das Wasser, die Flut, die Temperatur steigt an
    2. zunehmen, wachsen
      Beispiele
      • die Besucherzahlen sind stark angestiegen
      • ansteigende Preise

Synonyme zu ansteigen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
ansteigen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen