Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

sys­te­ma­tisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: sys|te|ma|tisch

Bedeutungsübersicht

  1. nach einem System vorgehend, einem System folgend; planmäßig und konsequent
  2. (Fachsprache) einem bestimmten System entsprechend

Synonyme zu systematisch

durchdacht, folgerichtig, geplant, gezielt, konsequent, logisch, methodisch, mit Methode/System/Überlegung, nach Plan, plangemäß, planmäßig, planvoll, schlüssig, taktisch, überlegt, zielbewusst

Aussprache

systematisch🔉, österreichisch auch: […ˈmat…]

Herkunft

spätlateinisch systematicus < griechisch systēmatikós = zusammenfassend; ein System bildend, zu: sýstēma, System

Grammatik

Steigerungsformen

Positivsystematisch
Komparativsystematischer
Superlativam systematischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-systematischer-systematische-systematisches-systematische
Genitiv-systematischen-systematischer-systematischen-systematischer
Dativ-systematischem-systematischer-systematischem-systematischen
Akkusativ-systematischen-systematische-systematisches-systematische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativdersystematischediesystematischedassystematischediesystematischen
Genitivdessystematischendersystematischendessystematischendersystematischen
Dativdemsystematischendersystematischendemsystematischendensystematischen
Akkusativdensystematischendiesystematischedassystematischediesystematischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinsystematischerkeinesystematischekeinsystematischeskeinesystematischen
Genitivkeinessystematischenkeinersystematischenkeinessystematischenkeinersystematischen
Dativkeinemsystematischenkeinersystematischenkeinemsystematischenkeinensystematischen
Akkusativkeinensystematischenkeinesystematischekeinsystematischeskeinesystematischen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. nach einem System (2) vorgehend, einem System folgend; planmäßig und konsequent

    Beispiele

    • die systematische Verfolgung von Minderheiten
    • wichtig ist ein systematisches Vorgehen
    • man hat uns systematisch in unseren Ermittlungen behindert
  2. einem bestimmten System entsprechend

    Gebrauch

    Fachsprache

    Beispiel

    ein systematischer Katalog

Blättern