in­ter­pre­tie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
in|ter|pre|tie|ren

Bedeutungen (2)

Info
    1. einen Text, ein literarisches Werk, eine Aussage o. Ä. inhaltlich erklären, erläutern, deuten
      Beispiele
      • ein Gedicht, einen Roman, ein Stück, einen Film interpretieren
      • einen Vertrag, einen Gesetzestext interpretieren
    2. etwas als etwas verstehen, auffassen; jemandes Verhalten, Äußerungen o. Ä. in bestimmter Weise deuten, auslegen
      Beispiele
      • man kann seinen Rücktritt als Flucht interpretieren
      • sie hatte seine Zurückhaltung fälschlich als Arroganz interpretiert
      • jemanden, etwas falsch, böswillig interpretieren
  1. ein Musikstück auf der Basis einer jeweils mehr oder weniger persönlichen Deutung, Auslegung künstlerisch wiedergeben
    Beispiel
    • eine Sonate einfühlsam interpretieren

Synonyme zu interpretieren

Info

Herkunft

Info

lateinisch interpretari, zu: interpres, Interpret

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich interpretiereich interpretiere
du interpretierstdu interpretierest interpretier, interpretiere!
er/sie/es interpretierter/sie/es interpretiere
Pluralwir interpretierenwir interpretieren
ihr interpretiertihr interpretieret interpretiert!
sie interpretierensie interpretieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich interpretierteich interpretierte
du interpretiertestdu interpretiertest
er/sie/es interpretierteer/sie/es interpretierte
Pluralwir interpretiertenwir interpretierten
ihr interpretiertetihr interpretiertet
sie interpretiertensie interpretierten
Partizip I interpretierend
Partizip II interpretiert
Infinitiv mit zu zu interpretieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉interpretieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
interpretieren