er­rech­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
er|rech|nen

Bedeutungen (2)

Info
    1. durch längeres Rechnen ermitteln; ausrechnen
      Beispiele
      • den Verkaufspreis, eine Entfernung errechnen
      • aus dem gegebenen Radius die Fläche eines Kreises errechnen
      • vom errechneten Kurs abweichen
    2. aufgrund genauer Berechnungen und Überlegungen erwarten
      Beispiel
      • alles kam anders, als ich es mir errechnet hatte
  1. sich durch Rechnen ermitteln lassen
    Gebrauch
    Papierdeutsch
    Grammatik
    sich errechnen
    Beispiel
    • die Gebühr errechnet sich aus einer bestimmten Formel

Synonyme zu errechnen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich errechneich errechne
du errechnestdu errechnest errechne!
er/sie/es errechneter/sie/es errechne
Pluralwir errechnenwir errechnen
ihr errechnetihr errechnet errechnet!
sie errechnensie errechnen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich errechneteich errechnete
du errechnetestdu errechnetest
er/sie/es errechneteer/sie/es errechnete
Pluralwir errechnetenwir errechneten
ihr errechnetetihr errechnetet
sie errechnetensie errechneten
Partizip I errechnend
Partizip II errechnet
Infinitiv mit zu zu errechnen

Aussprache

Info
Betonung
errechnen
Lautschrift
[ɛɐ̯ˈrɛçnən]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
errechnen