ab­schät­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
abschätzen
Lautschrift
[ˈapʃɛtsn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
ab|schät|zen

Bedeutungen (2)

  1. (nach Größe, Menge usw.) prüfend schätzen, veranschlagen, taxieren
    Beispiel
    • die Entfernung, die Kosten nicht richtig abschätzen [können]
  2. nach bestimmten Gesichtspunkten beurteilen
    Beispiele
    • er versuchte sein Gegenüber abzuschätzen
    • sie schätzten einander ab, sich [gegenseitig] ab

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?