ba­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉basieren

Rechtschreibung

Worttrennung
ba|sie|ren
Beispiel
etwas basiert auf der Tatsache (gründet sich auf die Tatsache)

Bedeutungen (2)

  1. fußen, beruhen; sich gründen, sich stützen
    Beispiel
    • der Text basiert auf dem Vergleich einer großen Anzahl von Abschriften
  2. Gebrauch
    selten
    Beispiel
    • wir haben unsere Pläne auf diese/(auch:) dieser Tatsache basiert

Herkunft

französisch baser, zu: base < lateinisch basis, Basis

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
basieren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar Wartung: duden.de ab 16 Uhr vorübergehend nicht erreichbar