an­pa­cken

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
anpacken

Rechtschreibung

Worttrennung
an|pa|cken

Bedeutungen (3)

    1. fest [mit den Händen] fassen
      Beispiele
      • jemanden grob am Arm anpacken
      • er packte die Kiste mit beiden Händen an
    2. jemanden durch Zufassen angreifen
      Beispiele
      • der Vogel packte das Jungtier mit den Klauen an
      • pack an! (Aufforderung an einen Hund: beiß zu!)
    3. mit zugreifen; mithelfen
      Beispiel
      • wenn alle mit anpacken, haben wir die Sachen schnell weggeschafft
  1. in Angriff nehmen
    Beispiel
    • ein Problem, eine Arbeit anpacken
  2. in einer bestimmten Art behandeln; mit jemandem auf eine bestimmte Weise umgehen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • der Lehrer hat die Schüler hart angepackt
    • eine Sache richtig anzupacken verstehen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
anpacken
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?