tat­kräf­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
tatkräftig
Lautschrift
[ˈtaːtkrɛftɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
tat|kräf|tig

Bedeutungen (2)

  1. Tatkraft besitzend, erkennen lassend
    Beispiel
    • ein tatkräftiger Mensch
  2. mit Tatkraft geschehend
    Beispiele
    • tatkräftige Mithilfe
    • sich tatkräftig für etwas einsetzen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?