Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Pä­d­a­go­ge, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung: |da|go|ge
Alle Trennmöglichkeiten: |d|a|go|ge

Bedeutungsübersicht

  1. Erzieher, Lehrer (mit entsprechender pädagogischer Ausbildung)
  2. Wissenschaftler auf dem Gebiet der Pädagogik

Synonyme zu Pädagoge und Pädagogin

Anzeige

Aussprache

Betonung: Pädagoge 🔉

Herkunft

lateinisch paedagogus < griechisch paidagōgós = Betreuer, Erzieher der Knaben; ursprünglich = Sklave, der die Kinder auf dem Schulweg begleitete, zu: paĩs (Genitiv: paidós) = Kind, Knabe und agōgós = führend, Führer, zu: ágein = führen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Pädagogedie Pädagogen
Genitivdes Pädagogender Pädagogen
Dativdem Pädagogenden Pädagogen
Akkusativden Pädagogendie Pädagogen
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Erzieher, Lehrer (mit entsprechender pädagogischer Ausbildung)

    Beispiel

    ein guter Pädagoge
  2. Wissenschaftler auf dem Gebiet der Pädagogik

Blättern