Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

un­ter­rich­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: un|ter|rich|ten

Bedeutungsübersicht

    1. (als Lehrperson) Kenntnisse (auf einem bestimmten Gebiet) vermitteln; als Lehrperson tätig sein; Unterricht halten
    2. ein bestimmtes Fach lehren
    3. jemandem Unterricht geben, erteilen
    1. von etwas in Kenntnis setzen; benachrichtigen; informieren, instruieren
    2. sich Kenntnisse, Informationen o. Ä. über etwas verschaffen; sich orientieren

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu unterrichten

Aussprache

Betonung: unterrịchten 🔉

Herkunft

mittelhochdeutsch underrihten, eigentlich = einrichten, zustande bringen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich unterrichteich unterrichte 
 du unterrichtestdu unterrichtest unterricht, unterrichte!
 er/sie/es unterrichteter/sie/es unterrichte 
Pluralwir unterrichtenwir unterrichten 
 ihr unterrichtetihr unterrichtet
 sie unterrichtensie unterrichten 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich unterrichteteich unterrichtete
 du unterrichtetestdu unterrichtetest
 er/sie/es unterrichteteer/sie/es unterrichtete
Pluralwir unterrichtetenwir unterrichteten
 ihr unterrichtetetihr unterrichtetet
 sie unterrichtetensie unterrichteten
Partizip I unterrichtend
Partizip II unterrichtet
Infinitiv mit zu zu unterrichten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. (als Lehrperson) Kenntnisse (auf einem bestimmten Gebiet) vermitteln; als Lehrperson tätig sein; Unterricht halten

      Beispiele

      • er unterrichtet schon viele Jahre [an einem Gymnasium]
      • wo unterrichtet sie?
    2. ein bestimmtes Fach lehren

      Beispiele

      • sie unterrichtet Mathematik
      • <auch mit Präpositionalobjekt>: er unterrichtet in Englisch (in dem Fach Englisch)
    3. jemandem Unterricht geben, erteilen

      Beispiele

      • er unterrichtet die Oberstufe
      • sie unterrichtet ihre Kinder im Malen
    1. von etwas in Kenntnis setzen; benachrichtigen; informieren, instruieren

      Beispiele

      • jemanden sofort von den Ereignissen, über die Ereignisse unterrichten
      • ich bin unterrichtet (weiß Bescheid)
    2. sich Kenntnisse, Informationen o. Ä. über etwas verschaffen; sich orientieren

      Grammatik

      sich unterrichten

      Beispiele

      • sich an Ort und Stelle über den Stand der Dinge unterrichten
      • ich werde mich so schnell wie möglich unterrichten

Blättern