Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Klas­se, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Klas|se
Beispiele: jemand oder etwas hat Klasse; das ist ganz große Klasse (umgangssprachlich für großartig, hervorragend)

Bedeutungsübersicht

    1. Gruppe von [ungefähr gleichaltrigen] Schülern, die zu gemeinsamem Unterricht zusammengefasst sind
    2. ein ganzes Jahr umfassende Stufe innerhalb des Schulaufbaus
    3. Klassenzimmer
    4. (Fachsprache) Abteilung, Fakultät (einer Universität)
  1. (Soziologie) Gruppe der Bevölkerung, deren Angehörige sich in der gleichen ökonomischen und sozialen Lage befinden
  2. (besonders Biologie) Gruppe, Einheit mit gemeinsamen, sich von anderen unterscheidenden Merkmalen [im System der Lebewesen (zwischen Stamm und Ordnung)]
  3. (Sport) Gruppe von Sportlern oder Mannschaften, die nach Alter, Gewicht oder Leistung zusammengefasst sind
    1. Gruppe von Fahrzeugen, die nach bestimmten Anforderungen an den Motor u. a. zusammengefasst ist
    2. Gruppe von Segelbooten, die nach Bauvorschrift, Verbreitung, Alter oder Zulassung zu internationalen Regatten eingeteilt sind
  4. Einteilung der Ziehungen in der Klassenlotterie
    1. Qualitätsstufe (bei [Dienst]leistungen)
    2. Teil einer Rang-, Wertskala
  5. (umgangssprachlich) Güte, Qualität (in Bezug auf besonders hervorragende Leistungen)

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Klasse

Aussprache

Betonung: Klạsse
Lautschrift: [ˈklasə] 🔉

Herkunft

älter = (geordnete) Abteilung < lateinisch classis, eigentlich = herbeigerufene Volksmasse; unter Einfluss von französisch classe erweitert zur Bedeutung »Gruppe mit besonderen Merkmalen«

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Klassedie Klassen
Genitivder Klasseder Klassen
Dativder Klasseden Klassen
Akkusativdie Klassedie Klassen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Klasse - Lehrer und Klasse
      Lehrer und Klasse - © I. Mühlhaus, München
      Gruppe von [ungefähr gleichaltrigen] Schülern, die zu gemeinsamem Unterricht zusammengefasst sind

      Beispiele

      • eine große, ruhige, wilde Klasse
      • die Klasse hat 23 Schüler/-innen
      • die Klasse macht einen Ausflug
      • eine Klasse übernehmen, abgeben, [zum Abitur] führen, [in Deutsch] unterrichten
    2. ein ganzes Jahr umfassende Stufe innerhalb des Schulaufbaus

      Beispiele

      • sie besucht die vierte Klasse, geht in die vierte Klasse
      • eine Klasse wiederholen, überspringen
      • er ist zwei Klassen über mir
      • die Schüler in den höheren, oberen Klassen
    3. Klasse
      © voizin - Fotolia.com
      Klassenzimmer

      Beispiele

      • der Lehrer betritt die Klasse
      • die Schüler gehen in ihre Klassen
    4. Abteilung, Fakultät (einer Universität)

      Gebrauch

      Fachsprache

  1. Gruppe der Bevölkerung, deren Angehörige sich in der gleichen ökonomischen und sozialen Lage befinden

    Gebrauch

    Soziologie

    Beispiele

    • die unterdrückte, ausgebeutete, besitzende, herrschende, bürgerliche, kapitalistische Klasse
    • die Klasse der Arbeiter, der Werktätigen
    • die oberen Klassen (Schichten) der Gesellschaft
    • die Lage der arbeitenden Klasse
    • der Klasse der Besitzlosen angehören
    • <in übertragener Bedeutung>: es gibt zwei Klassen (Arten, Typen) von Autofahrerinnen
  2. Gruppe, Einheit mit gemeinsamen, sich von anderen unterscheidenden Merkmalen [im System der Lebewesen (zwischen Stamm und Ordnung)]

    Gebrauch

    besonders Biologie

    Beispiele

    • die Klasse der Knochenfische, der Bärlappgewächse
    • die Wale gehören in die Klasse, zur Klasse der Säugetiere
  3. Gruppe von Sportlern oder Mannschaften, die nach Alter, Gewicht oder Leistung zusammengefasst sind

    Gebrauch

    Sport

    Beispiele

    • in der Klasse der Senioren starten
    • er ist Meister aller Klassen
    1. Klasse - Modell der B-Klasse von Mercedes-Benz
      Modell der B-Klasse von Mercedes-Benz - © MEV Verlag, Augsburg
      Gruppe von Fahrzeugen, die nach bestimmten Anforderungen an den Motor u. a. zusammengefasst ist

      Beispiel

      ein alter Führerschein Klasse III
    2. Gruppe von Segelbooten, die nach Bauvorschrift, Verbreitung, Alter oder Zulassung zu internationalen Regatten eingeteilt sind
  4. Einteilung der Ziehungen in der Klassenlotterie
    1. Qualitätsstufe (bei [Dienst]leistungen)

      Beispiel

      im Abteil erster, zweiter Klasse
    2. Teil einer Rang-, Wertskala

      Beispiele

      • der Verdienstorden erster Klasse
      • <in übertragener Bedeutung>: man behandelt sie als Menschen zweiter Klasse
  5. Güte, Qualität (in Bezug auf besonders hervorragende Leistungen)

    Grammatik

    ohne Plural

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiele

    • der Boxer bewies seine Klasse
    • ein Künstler, eine Mannschaft erster Klasse
    • im Stellungsspiel liegt ihre Klasse
    • die Sängerin war internationale Klasse, war eine Klasse für sich
    • das ist einsame, ganz große Klasse!

Blättern