Ei­nig­keit, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Einigkeit

Rechtschreibung

Worttrennung
Ei|nig|keit

Bedeutung

das Einigsein

Beispiele
  • die Einigkeit unter den Geschwistern wiederherstellen
  • es herrschte [volle] Einigkeit (Übereinstimmung) darüber, dass man jetzt nicht feiern sollte
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • Einigkeit macht stark

Herkunft

mittelhochdeutsch einecheit = Einigkeit; Einzigkeit, althochdeutsch einigheit = Einzigkeit, Einsamkeit

Grammatik

die Einigkeit; Genitiv: der Einigkeit

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Einigkeit
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?