Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zeit­wei­lig

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zeit|wei|lig

Bedeutungsübersicht

  1. auf eine kürzere Zeit beschränkt, zeitlich begrenzt, vorübergehend; momentan
  2. hin und wieder für eine kürzere Zeit; gelegentlich

Synonyme zu zeitweilig

ab und an, ab und zu, dann und wann, des Öfteren, eine Zeit lang, episodisch, für den Übergang, für kurze Zeit, gelegentlich, hin und wieder, kurzfristig, kurzzeitig, manchmal, mitunter, sporadisch, streckenweise, übergangsweise, von Zeit zu Zeit, vorübergehend, zeitweise; (österreichisch) fallweise; (gehoben) bisweilen, zuweilen; (bildungssprachlich) periodisch, temporär

Aussprache

Betonung: zeitweilig🔉

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-zeitweiliger-zeitweilige-zeitweiliges-zeitweilige
Genitiv-zeitweiligen-zeitweiliger-zeitweiligen-zeitweiliger
Dativ-zeitweiligem-zeitweiliger-zeitweiligem-zeitweiligen
Akkusativ-zeitweiligen-zeitweilige-zeitweiliges-zeitweilige

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderzeitweiligediezeitweiligedaszeitweiligediezeitweiligen
Genitivdeszeitweiligenderzeitweiligendeszeitweiligenderzeitweiligen
Dativdemzeitweiligenderzeitweiligendemzeitweiligendenzeitweiligen
Akkusativdenzeitweiligendiezeitweiligedaszeitweiligediezeitweiligen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinzeitweiligerkeinezeitweiligekeinzeitweiligeskeinezeitweiligen
Genitivkeineszeitweiligenkeinerzeitweiligenkeineszeitweiligenkeinerzeitweiligen
Dativkeinemzeitweiligenkeinerzeitweiligenkeinemzeitweiligenkeinenzeitweiligen
Akkusativkeinenzeitweiligenkeinezeitweiligekeinzeitweiligeskeinezeitweiligen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. auf eine kürzere Zeit beschränkt, zeitlich begrenzt, vorübergehend; momentan

    Beispiel

    zeitweilige Schwierigkeiten
  2. hin und wieder für eine kürzere Zeit; gelegentlich (b)

    Beispiel

    er ist zeitweilig nicht zurechnungsfähig

Blättern