Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ver­haf­ten

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ver|haf|ten

Bedeutungsübersicht

  1. (aufgrund eines Haftbefehls) festnehmen
  2. (selten) einprägen

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu verhaften

abführen, aufgreifen, dingfest machen, ergreifen, fangen, fassen, festnehmen, festsetzen, gefangen nehmen, greifen, in Arrest/Gewahrsam/Haft nehmen, inhaftieren; (gehoben) habhaft werden; (umgangssprachlich) einsperren, hinter Gitter/Schloss und Riegel bringen, kriegen, schnappen; (österreichisch umgangssprachlich) einkasteln; (salopp) einbuchten, einbunkern, einlochen, kaschen; (Jargon) hochnehmen; (umgangssprachlich scherzhaft) hinter schwedische Gardinen bringen; (veraltend) arretieren; (gehoben veraltend) gefangen setzen

Aussprache

Betonung: verhạften🔉

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verhafteich verhafte 
 du verhaftestdu verhaftest verhaft, verhafte!
 er/sie/es verhafteter/sie/es verhafte 
Pluralwir verhaftenwir verhaften 
 ihr verhaftetihr verhaftet 
 sie verhaftensie verhaften 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verhafteteich verhaftete
 du verhaftetestdu verhaftetest
 er/sie/es verhafteteer/sie/es verhaftete
Pluralwir verhaftetenwir verhafteten
 ihr verhaftetetihr verhaftetet
 sie verhaftetensie verhafteten
Partizip I verhaftend
Partizip II verhaftet
Infinitiv mit zu zu verhaften

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (aufgrund eines Haftbefehls) festnehmen

    Herkunft

    mittelhochdeutsch verheften, eigentlich = festmachen

    Beispiele

    • jemanden [unter dem Verdacht des Mordes] verhaften
    • er ließ ihn verhaften
    • sie war unschuldig verhaftet worden
  2. einprägen (2a)

    Gebrauch

    selten

    Beispiel

    dieser Eindruck hat sich ihm, ihrem Gedächtnis unauslöschlich verhaftet

Blättern