kurz­zei­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
kurzzeitig

Rechtschreibung

Worttrennung
kurz|zei|tig

Bedeutung

kurze Zeit dauernd; für kurze Zeit

Beispiele
  • kurzzeitige Engpässe
  • dieser Raum wird nur kurzzeitig genutzt
  • kurzzeitig aussetzen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
kurzzeitig
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?