ra­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ra|gen

Bedeutung

Info

länger oder höher sein als die Umgebung und sich deutlich von ihr abheben

Beispiel
  • Felsblöcke ragen aus dem Wasser

Synonyme zu ragen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch ragen, Herkunft ungeklärt

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rageich rage
du ragstdu ragest rag, rage!
er/sie/es ragter/sie/es rage
Pluralwir ragenwir ragen
ihr ragtihr raget ragt!
sie ragensie ragen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich ragteich ragte
du ragtestdu ragtest
er/sie/es ragteer/sie/es ragte
Pluralwir ragtenwir ragten
ihr ragtetihr ragtet
sie ragtensie ragten
Partizip I ragend
Partizip II geragt
Infinitiv mit zu zu ragen

Aussprache

Info
Betonung
🔉ragen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
ragen

Blättern

Info