Ra­ga, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Raga

Rechtschreibung

Worttrennung
Ra|ga

Bedeutung

Melodietyp (zu bestimmten Anlässen) in der indischen Musik, der auf einer Tonleiter beruht, deren Intervalle in einem bestimmten Schwingungsverhältnis zu einem festen Modus mit relativer, jeweils frei gewählter Tonhöhe stehen

Herkunft

sanskritisch-Hindi

Grammatik

der Raga; Genitiv: des Ragas, Plural: die Ragas

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?