ab­weh­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ab|weh|ren

Bedeutungen (5)

Info
  1. abschlagen, zurückschlagen
    Beispiele
    • den Feind, einen Angriff abwehren
    • (Sport) einen Eckball abwehren
  2. erfolgreich abwenden; vereiteln
    Beispiele
    • ein Unheil, eine Gefahr abwehren
    • das Schlimmste konnte ich abwehren
  3. von sich weisen; zurückweisen; sich gegen etwas wehren
    Beispiel
    • eine Zumutung, einen Verdacht, jemandes Dank abwehren
  4. nicht zulassen; fernhalten; verscheuchen
    Beispiel
    • einen Besucher, einige Neugierige, Fliegen von jemandem abwehren
  5. auf etwas ablehnend reagieren
    Beispiele
    • als sie das hörte, wehrte sie erschrocken ab
    • abwehrend die Hand heben

Synonyme zu abwehren

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich wehre abich wehre ab
du wehrst abdu wehrest ab wehr ab, wehre ab!
er/sie/es wehrt aber/sie/es wehre ab
Pluralwir wehren abwir wehren ab
ihr wehrt abihr wehret ab wehrt ab!
sie wehren absie wehren ab

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich wehrte abich wehrte ab
du wehrtest abdu wehrtest ab
er/sie/es wehrte aber/sie/es wehrte ab
Pluralwir wehrten abwir wehrten ab
ihr wehrtet abihr wehrtet ab
sie wehrten absie wehrten ab
Partizip I abwehrend
Partizip II abgewehrt
Infinitiv mit zu abzuwehren

Aussprache

Info
Betonung
abwehren
Lautschrift
[ˈapveːrən]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
abwehren