Ra­ke­te, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Ra|ke|te

Bedeutungen (3)

Info
    1. als militärische Waffe verwendeter, lang gestreckter, zylindrischer, vorn spitz zulaufender [mit einem Sprengkopf versehener] Flugkörper, der eine sehr hohe Geschwindigkeit erreicht und auch über weite Entfernungen ein gegnerisches Ziel treffen kann
      Rakete
      © CORBIS/Royalty-Free
      Beispiele
      • eine taktische Rakete mit Mehrfachsprengkopf
      • der Wagen geht ab wie eine Rakete (umgangssprachlich; hat ein großes Beschleunigungsvermögen)
    2. in der Raumfahrt verwendeter Flugkörper von der Form einer überdimensionalen Rakete (1a), der dem Transport von Satelliten, Raumkapseln o. Ä. dient
      Rakete
      © 2002 Philippe SURMELY - Fotolia.com
      Beispiele
      • eine mehrstufige, ferngesteuerte Rakete
      • eine Rakete starten, in den Weltraum schießen
  1. Feuerwerkskörper von der Form einer Rakete (1a)
    Rakete - Raketen
    Raketen - © MEV Verlag, Augsburg
    Beispiel
    • Raketen abbrennen, abschießen
  2. begeistertes, das Heulen einer Rakete (2) nachahmendes Pfeifen bei [Karnevals]veranstaltungen
    Gebrauch
    landschaftlich

Synonyme zu Rakete

Info

Herkunft

Info

älter: Rackette, Rogete < italienisch rocchetta, eigentlich Verkleinerungsform von: rocca = Spinnrocken, nach der einem Spinnrocken ähnlichen zylindrischen Form

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Raketedie Raketen
Genitivder Raketeder Raketen
Dativder Raketeden Raketen
Akkusativdie Raketedie Raketen

Aussprache

Info
Betonung
🔉Rakete

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Rakete