Flug­zeug, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Flugzeug

Rechtschreibung

Worttrennung
Flug|zeug

Bedeutung

Luftfahrzeug, das während des Fluges durch den aerodynamischen Auftrieb fest stehender bzw. umlaufender Flügel getragen wird

Beispiele
  • einmotorige, viermotorige Flugzeuge
  • das Flugzeug startet, hebt ab, steigt [auf], kreist über der Stadt, setzt zur Landung an, landet, setzt [hart] auf, ist abgestürzt, ist notgelandet
  • ein Flugzeug konstruieren, bauen, führen
  • mit dem Flugzeug reisen, fliegen

Synonyme zu Flugzeug

Herkunft

nach Fahrzeug gebildet

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1929 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Flugzeug
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?