Böl­ler, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Böller

Rechtschreibung

Worttrennung
Böl|ler

Bedeutungen (2)

  1. Geschütz kleineren Kalibers zum Salut-, Signal- und Festschießen
  2. Feuerwerkskörper, der nach dem Zünden einen böllerschussähnlichen Knall hervorbringt

Herkunft

mittelhochdeutsch pöler, boler = Schleudermaschine, zu: boln = werfen, schleudern, althochdeutsch bolōn

Grammatik

der Böller; Genitiv: des Böllers, Plural: die Böller

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?