Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Plä­do­yer, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Plä|do|yer

Bedeutungsübersicht

  1. (Rechtssprache) zusammenfassende Rede eines Rechtsanwalts oder Staatsanwalts vor Gericht
  2. (bildungssprachlich) Äußerung, Rede o. Ä., mit der jemand entschieden für oder gegen etwas eintritt; engagierte Befürwortung

Aussprache

Lautschrift: [plɛdo̯aˈjeː] 🔉

Herkunft

französisch plaidoyer

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Plädoyerdie Plädoyers
Genitivdes Plädoyersder Plädoyers
Dativdem Plädoyerden Plädoyers
Akkusativdas Plädoyerdie Plädoyers

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zusammenfassende Rede eines Rechtsanwalts oder Staatsanwalts vor Gericht

    Gebrauch

    Rechtssprache

    Beispiel

    ein glänzendes Plädoyer halten
  2. Äußerung, Rede o. Ä., mit der jemand entschieden für oder gegen etwas eintritt; engagierte Befürwortung

    Gebrauch

    bildungssprachlich

    Beispiel

    ein leidenschaftliches Plädoyer für soziale Gerechtigkeit

Blättern