Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Le­bens­un­ter­halt, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Le|bens|un|ter|halt

Bedeutungsübersicht

gesamter finanzieller Aufwand für die lebensnotwendigen Dinge (Ernährung, Kleidung, Wohnung usw.)

Beispiele

  • seinen Lebensunterhalt als Zeichner/mit Zeichnen verdienen
  • sich seinen Lebensunterhalt selbst verdienen
  • für jemandes Lebensunterhalt sorgen
  • etwas zum Lebensunterhalt der Familie beitragen

Synonyme zu Lebensunterhalt

Alimentation, Auskommen, das tägliche Brot, Einkommen, Erhaltung, Ernährung, Existenz, Fortkommen, Haushaltungskosten, Unterhalt, Unterhaltsbeitrag, Unterhaltungskosten, Versorgung; (bildungssprachlich oder veraltet) Subsistenz; (Wirtschaft) Lebenshaltungskosten

Aussprache

Betonung: Lebensunterhalt 🔉

Grammatik

 Singular
Nominativder Lebensunterhalt
Genitivdes Lebensunterhaltes, Lebensunterhalts
Dativdem Lebensunterhalt
Akkusativden Lebensunterhalt

Blättern