Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Fi­nanz­amt, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Fi|nanz|amt

Bedeutungsübersicht

  1. unterste Behörde, die für die Einziehung und Verwaltung der Steuern zuständig ist
  2. Gebäude, in dem ein Finanzamt untergebracht ist

Synonyme zu Finanzamt

Fiskus, Steuer

Aussprache

Betonung: Finạnzamt🔉

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Finanzamtdie Finanzämter
Genitivdes Finanzamtes, Finanzamtsder Finanzämter
Dativdem Finanzamtden Finanzämtern
Akkusativdas Finanzamtdie Finanzämter

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. unterste Behörde, die für die Einziehung und Verwaltung der Steuern zuständig ist

    Beispiel

    <in übertragener Bedeutung>: wir arbeiten ja nur noch fürs Finanzamt! (umgangssprachlich; was wir erarbeiten, wird zur Bezahlung von Steuern und Abgaben gebraucht)
  2. Gebäude, in dem ein Finanzamt (a) untergebracht ist

Blättern