Al­lee, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Allee

Rechtschreibung

Worttrennung
Al|lee
Beispiel
Schreibung in Straßennamen: D 162 und D 163

Bedeutung

von hohen Bäumen dicht gesäumte Straße, [Park]weg

Beispiel
  • eine endlose Allee mit hellen Birken

Herkunft

französisch allée, eigentlich = Gang, zu: aller = gehen, über das Vulgärlateinische zu lateinisch ambulare, ambulant

Grammatik

die Allee; Genitiv: der Allee, Alleen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Allee
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?