Kor­so, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Korso

Rechtschreibung

Worttrennung
Kor|so

Bedeutungen (2)

    1. festlicher Umzug mit Wagen, Gespannen
      Beispiele
      • der Korso bewegt sich langsam durch die Innenstadt
      • einen Korso veranstalten
    2. Demonstrationszug in Form einer Fahrzeugkolonne
  1. Gebrauch
    selten

Herkunft

italienisch corso = Lauf, Umzug < lateinisch cursus, Kurs

Grammatik

der Korso; Genitiv: des Korsos, Plural: die Korsos

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?