zu­sam­men­füh­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|füh|ren
Beispiele
die Flüchtlinge wurden zusammengeführt; aber wir werden den Blinden zusammen (gemeinsam) führen

Bedeutungen (2)

Info
  1. zueinander kommen lassen; miteinander, mit jemandem in Verbindung bringen
    Beispiel
    • getrennte Familien wieder zusammenführen
  2. (Personen, Tiere) überfahren
    Gebrauch
    österreichisch umgangssprachlich

Synonyme zu zusammenführen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich führe zusammenich führe zusammen
du führst zusammendu führest zusammen führ zusammen, führe zusammen!
er/sie/es führt zusammener/sie/es führe zusammen
Pluralwir führen zusammenwir führen zusammen
ihr führt zusammenihr führet zusammen führt zusammen!
sie führen zusammensie führen zusammen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich führte zusammenich führte zusammen
du führtest zusammendu führtest zusammen
er/sie/es führte zusammener/sie/es führte zusammen
Pluralwir führten zusammenwir führten zusammen
ihr führtet zusammenihr führtet zusammen
sie führten zusammensie führten zusammen
Partizip I zusammenführend
Partizip II zusammengeführt
Infinitiv mit zu zusammenzuführen

Aussprache

Info
Betonung
zusammenführen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
zusammenführen