zu­sam­men­flie­ßen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|flie|ßen
Beispiel
wo Fulda und Werra zusammenfließen

Bedeutung

Info

eines ins andere fließen (1b, c); sich fließend (zu einem größeren Ganzen) vereinigen

Beispiele
  • zwei Flüsse, Bäche fließen hier zusammen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 zusammenfließende Klänge

Synonyme zu zusammenfließen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es fließt zusammener/sie/es fließe zusammen
Plural
sie fließen zusammensie fließen zusammen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es floss zusammener/sie/es flösse zusammen
Plural
sie flossen zusammensie flössen zusammen
Partizip I zusammenfließend
Partizip II zusammengeflossen
Infinitiv mit zu zusammenzufließen

Aussprache

Info
Betonung
zusammenfließen