ver­ti­kal

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|ti|kal

Bedeutung

Info

senkrecht, lotrecht

Beispiele
  • auf vertikaler Ebene
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 vertikale Hierarchien

Synonyme zu vertikal

Info

Antonyme zu vertikal

Info

Herkunft

Info

spätlateinisch verticalis, eigentlich = scheitellinig, zu lateinisch vertex (Genitiv: verticis) = Wirbel, Scheitel, eigentlich = etwas, was sich dreht oder gedreht wird, zu: vertere, Vers

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv vertikaler vertikalen vertikalem vertikalen
Femininum Artikel
Adjektiv vertikale vertikaler vertikaler vertikale
Neutrum Artikel
Adjektiv vertikales vertikalen vertikalem vertikales
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv vertikale vertikaler vertikalen vertikale

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv vertikale vertikalen vertikalen vertikalen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv vertikale vertikalen vertikalen vertikale
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv vertikale vertikalen vertikalen vertikale
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv vertikalen vertikalen vertikalen vertikalen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv vertikaler vertikalen vertikalen vertikalen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv vertikale vertikalen vertikalen vertikale
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv vertikales vertikalen vertikalen vertikales
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv vertikalen vertikalen vertikalen vertikalen

Aussprache

Info
Betonung
🔉vertikal

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
vertikal