Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Si­lo, der oder das

Wortart: Substantiv, maskulin, oder Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Si|lo

Bedeutungsübersicht

  1. (besonders Fachsprache) [schacht- oder kastenförmiger] Speicher oder hoher Behälter zur Lagerung von Schüttgut, besonders Getreide, Erz, Kohlen, Zement
  2. (Landwirtschaft) Grube oder hoher Behälter zum Einsäuern von Futter
  3. (Militär) Kurzform für: Raketensilo

Synonyme zu Silo

Depot, Lager[halle], Lagerhaus, Lagerstätte, Magazin, Speicher, Vorratshaus

Aussprache

Betonung: Silo🔉

Herkunft

spanisch silo = Getreidegrube, Herkunft ungeklärt

Grammatik

der, auch: das Silo; Genitiv: des Silos, Plural: die Silos

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. Silo
    © CORBIS/Royalty-Free
    [schacht- oder kastenförmiger] Speicher oder hoher Behälter zur Lagerung von Schüttgut, besonders Getreide, Erz, Kohlen, Zement

    Gebrauch

    besonders Fachsprache

  2. Grube oder hoher Behälter zum Einsäuern von Futter

    Gebrauch

    Landwirtschaft

  3. Kurzform für: Raketensilo

    Gebrauch

    Militär

Blättern