meh­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
mehren
Lautschrift
[ˈmeːrən]

Rechtschreibung

Worttrennung
meh|ren

Bedeutungen (2)

  1. bewirken, dass etwas zunimmt; vermehren
    Beispiel
    • den Besitz mehren
    1. [immer] mehr, zahlreicher werden
      Grammatik
      sich mehren
      Beispiele
      • die Klagen mehrten sich
      • die Unruhen mehrten sich
    2. sich vermehren
      Gebrauch
      veraltet
      Grammatik
      sich mehren

Herkunft

mittelhochdeutsch mēren, althochdeutsch mērōn

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
mehren
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?