maß­geb­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉maßgeblich

Rechtschreibung

Worttrennung
maß|geb|lich

Bedeutung

von entscheidender Bedeutung; in bedeutendem Maße

Beispiele
  • maßgeblichen Anteil an etwas haben
  • maßgeblich (in besonderem Maße, entscheidend) an etwas beteiligt sein
  • er hat diese Entwicklung maßgeblich (in besonderer Weise, in hohem Maße) bestimmt

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
maßgeblich
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?