gren­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
gren|zen
Beispiel
du grenzt

Bedeutungen (2)

Info
  1. eine gemeinsame Grenze mit etwas haben; benachbart sein
    Beispiele
    • die Felder grenzen an die Autobahn
    • Deutschland grenzt an Österreich
  2. einer Sache nahekommen, ihr sehr ähnlich, verwandt sein
    Beispiele
    • ihre Theorien grenzen an Verfolgungswahn
    • das grenzt an Zauberei!
    • eine an Geiz grenzende Sparsamkeit

Synonyme zu grenzen

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch grenizen = abgrenzen

Grammatik

Info

Perfektbildung mit „hat“; unpersönlich

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich grenzeich grenze
du grenztdu grenzest grenz, grenze!
er/sie/es grenzter/sie/es grenze
Pluralwir grenzenwir grenzen
ihr grenztihr grenzet grenzt!
sie grenzensie grenzen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich grenzteich grenzte
du grenztestdu grenztest
er/sie/es grenzteer/sie/es grenzte
Pluralwir grenztenwir grenzten
ihr grenztetihr grenztet
sie grenztensie grenzten
Partizip I grenzend
Partizip II gegrenzt
Infinitiv mit zu zu grenzen

Aussprache

Info
Betonung
🔉grenzen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
grenzen